Was ist Thetahealing überhaupt?

Was ist Thetahealing?

Was ist ThetahealingWas ist Thetahealing eigentlich – eine Kurzfassung? Thetahealing ist eine sehr leistungsstarke und dennoch sanfte Form der energetischen Heilung, die dabei hilft, eine Vielzahl an Problemen, seien sie physischer, emotionaler, beziehungsbedingter, finanzieller oder spiritueller Natur, zu beheben, indem sie die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert.

Durch einen schlafähnlichen Zustand des Gehirns öffnet diese Methode einen neuartigen Zugang zum Unterbewusstsein, wodurch Unpässlichkeiten dauerhaft gelöst werden.

Es ist möglich, jeden Bereich deines Lebens mit Thetahealing zu transformieren

Wenn es etwas in Deinem Leben gibt, dass Du gerne verändern möchtest, so kannst Du von Thetahealing nur profitieren. Für jeden hält eine Thetahealing-Sitzung auf gewisse Art und Weise einen großen Nutzen bereit; manchmal kommen diese Vorteile auf Wegen, die Sie nicht erwartet haben. Es ermöglicht Dir, dein Leben neu zu gestalten, genau so, wie Du es dir wünschst.

Was ist Thetahealing?

Was ist ThetahealingThetahealing was ist das: Thetahealing ist eine leistungsfähige Technik, die Wissenschaft und Spiritualität vereint, um so tief verwurzelte Blockaden, negative Glaubenssätze und Traumata im Unterbewusstsein zu identifizieren und sofort zu verwandeln.

Es herrscht nun eine allgemeine Akzeptanz, dass unsere Gedanken unsere Realität erschaffen. Filme wie „The Secret“ oder „What the Bleep do we (k)now!? – Ich weiß, dass ich nichts weiß!“ haben die Theorie erforscht, dass das, was wir in unserer äußeren Realität erleben von unseren inneren Erfahrungen geformt wird.

Jüngste Entdeckungen, die sich auf den neuesten Stand der Quantenphysik und der DNA-Forschung beruhen, bestätigen diese Theorie. Somit haben sie sich nichtwissend mit der Thematik befasst: Was ist Thetahealing.

Wissenschaftler wie Dr. Bruce Lipton haben gezeigt, dass Gene/DNA nicht unsere Biologie kontrollieren; stattdessen wird die DNA durch Signale außerhalb der Zelle gesteuert, einschließlich der energetischen Nachrichten, die aus unseren positiven und negativen Gedanken ausgehen.

Mit anderen Worten: physische oder psychische Krankheiten sind zu allererst auf energetischer Ebene präsent, als direkte Folge unserer Überzeugungen, Erinnerungen und emotionaler Zustände.

Und auch hier stellt sich wieder die Frage nach dem Sinn; Thetahealing was ist das überhaupt und wie kann es mir helfen?

 

Unsere Weltanschauung wird von unseren Überzeugungen geschaffen – Wie kann Theta Healing helfen?

Was ist ThetahealingDie Art unserer Glaubenssätze, die wir alle in uns tragen, beeinflussen uns auf beiden Ebenen: auf der unterbewussten und der bewussten.

Auch sind sie maßgeblich für unser Verhalten, zu unserer Beziehung zu anderen und zur Welt an sich.

Unsere Überzeugungen üben einen großen Einfluss auf unser tägliches Leben aus, in einer Art und Weise, die wir nicht realisieren können.

So können sich sowohl körperliche als auch emotionale Aspekte, Blockaden, Ängste, Phobien oder Suchterkrankungen manifestieren.

Thetahealing hilft augenblicklich dabei, negative Denkmuster auf allen Ebenen und in der DNA zu transformieren und befähigt Sie, Ihr Leben neu zu gestalten.

Das ist die Antwort auf die Frage: Was ist Theta Healing?

Die Wellen unseres Gehirns, die sogenannte Hirnfrequenz, geben Aufschluss über Aktivitäten des Gehirns.

Sie steuern alles, was wir tun. Durch gezieltes Training ist es möglich, einen Thetazustand herbeizuführen; ein Zustand den unser Gehirn mein Schlafen automatisch annimmt.

Hier ist die positive Umstrukturierung möglich.

Weitere Informationen zu was ist Thetahealing findest du hier (klick)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pop