Was bewirkt Thetahealing? – Heilung leichter machen

Was bewirkt Thetahealing in letzter Konsequenz?

Was bewirkt Thetahealing

Jeder der an Gott oder eine andere schöpferische Macht glaubt, kann mit der Thetahealing – Methode sein Wohlbefinden verbessern.

Dabei ist es völlig egal, wie alt man ist, welcher Kultur man angehörig ist, welches Geschlecht man besitzt oder welchem Glauben man anhängt.

Denn vor der Schöpfungskraft ist jeder gleich und jeder trägt eine in sich. Genau mit dieser Schöpfungskraft bewirkt Thetahealing Heilung auf allen Ebenen menschlicher Existenz.

Was bewirkt Thetahealing durch Heilung?

Neben der konventionellen Medizin kann man die Thetahealing – Methode als eine Art alternative oder ergänzende Technik ansehen, die den Körper heilen kann.

Sie ersetzt keinen Gang zum Arzt, kann aber auf Dauer diese Gänge durchaus seltener machen. Da man durch Meditation, auch durch eine Art Selbstfindung seinen Körper und seinen Geist von innen reinigt, haben es neue Krankheits- oder Stressfaktoren sehr viel schwerer, sich aufs Neue einzunisten.

Es wird auch von Menschen berichtet, die allein durch Thetahealing ihre Krebserkrankung geheilt haben.Jedenfalls hat die Erfinderin von Thetahealing Vianna Stibal sehr vielen Krebspatienten und Patienten mit schweren Autoimmunerkrankungen nachweislich deutlich ihr Leben verbessert.

Im Großen und Ganzen bewirkt es jedoch, neben Reinigung des Inneren, vor allem einen Mehrwert für die eigene Lebensweise.

Was bewirkt Thetahealing

Was bewirkt Thetahealing durch die Erfahrung von Liebe und Glauben?

Hat man Ängste, Sorgen oder steckt gerade in einer Trauerphase, so hilft Thetahealing einem, aus dieser unschönen Situation herauszufinden.

Durch eine dem Mensch gegebene Intuition und den starken Glauben an den Schöpfer, können die sprichwörtlichen Berge versetzt werden.

Durch den Glauben an die bedingungslose Liebe, die von dem Schöpfer ausgeht, kann ebendieser eine Veränderung im Körper herbeiführen.

Er verändert die Gehirnwellen, die Thetawellen so, dass man sich nach und nach immer besser fühlt.

 

Wie werden diese Ziele mit Thetahealing erreicht?

In jedem Mensch steckt die Schöpfungskraft.

Diese wird auf der Ebene der Thetawellen erreicht.

Mit Hilfe dieser Wellen kann man bis zu der Schöpfungskraft vordringen und ihr den Hinweis geben, dass etwas nicht stimmt, man sich unwohl im eigenen Körper fühlt.

Daraufhin sendet die Kraft die nötigen Glaubens- und Denkansätze, die zur Heilung gebraucht werden und arbeitet selbst auf Hochtouren.

Von innen heraus werden so Stück für Stück die Blockaden gelöst und der Mensch fühlt sich mit jedem neuen Tag etwas freier und gesünder.

Weitere Informationen zu was bewirkt Theta-Healing gibt es hier >>>>

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pop